2122_Stäfa_U19_Elite.jpg

Kantersieg in Möhlin

Schon am Samstag nach dem Sieg gegen Suhr Aarau hatten wir uns mental für das Spiel gegen Möhlin parat gemacht. Wir waren uns sicher, dass ein Sieg möglich ist. Doch dafür muss jeder 100% leisten, und die Emotionen sollen von Anfang an stimmen.

Und genau so starteten wir in das Spiel. Dank der hervorragenden Arbeit in der Deckung und dem langsamen, jedoch erfolgreichem Angriff konnten wir mit einem Vorsprung von neun Toren in die Pause. In der zweiten Hälfte machten wir genau so weiter. Wir standen zusammen in der Deckung und halfen unseren Torhüter Ramon und Livio. Dank dem klaren Spielstand konnte unser Trainer Mike Felder auch die U17-Junioren aufs Feld schicken, damit auch sie sehen, was es nächste Season in der U19 brauchen wird und was noch fehlt. Mit dieser tollen Leistung durften wir mit einem Endstand von 36:17 aus der Möhlin Steinli A Halle laufen.

Autor: Sekta Mahmoud